Reinholds Gleitschirm-Flugschule in Willingen / Sauerland

"Begeistert fliegen und zum Fliegen begeistern“

Unbeschränkter Luftfahrerschein für Gleitschirmpiloten

Der unbeschränkte Luftfahrerschein spricht Piloten an, die den Startplatz verlassen und außerhalb ihres Gleitwinkelbereiches fliegen wollen.(früher B-Schein)

Der unbeschränkte Luftfahrerschein spricht Gleitschirm-Piloten an, die den Startplatz verlassen und außerhalb ihres Gleitwinkelbereiches fliegen wollen, also z.B. von Willingen nach Köln.

Für ein solches Vorhaben muss der Pilot nicht nur gut und sicher fliegen können, sondern auch wissen, wo man eigentlich herfliegen darf. Mindestens 15 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten in den Fächern Luftrecht, Meteorologie, Navigation, Technik und Flugtechnik sowie Verhalten in besonderen Fällen decken den theoretischen Bereich ab.

In der Flugpraxis müssen mindestens 20 Höhenflüge absolviert werden, davon mindestens 10 Flüge mit einer Flugdauer von mehr als 30 Minuten, die von der Flugschule bestätigt werden. Gemäß dem Lehrplan werden im praktischen Teil spezielle Flugübungen, Flugdauer- und Streckenflugübungen durchgeführt. Den Praxisabschluss bildet flugschulintern ein 10-km-Streckenflug.

Kursbeginn nach Absprache

Die Kursgebühr für den Praxisteil allein beträgt 300,- €.
Die Kursgebühr für Praxis und Theorie zusammen beträgt 500,- €.

Die Theorieprüfung ist bei einem Prüfer abzulegen, Prüfungsgebühr siehe DHV.

Aktuelle Seite: Home Kurse Unbeschränkter Luftfahrerschein